Netto-Personalbedarf

Der Netto-Personalbedarf ist eine Größe zur Planung und Kontrolle des Personalbedarfs. Er zeigt an, ob für die Planungsperiode eine Personalüber- oder -unterdeckung vorliegt und dementsprechend Personalbeschaffungsmaßnahmen oder Personalfreisetzungen notwendig sind. Zur Bestimmung des Netto-Personalbedarfs sind folgende Daten relevant:
• der Brutto-Personalbedarf
• fortgeschriebener Personalbestand: feststehende Zugänge, Abgänge
Die Abgänge lassen sich nochmals unterteilen in feststehende Abgänge, zum Beispiel im Zuge von Pensionierungen, statistisch erfassbare Abgänge (Fluktuation, Tod) und dispositionsbedingte Abgänge durch Versetzung und Beförderung. Der Brutto-Personalbedarf sagt aus, wie viele Mitarbeiter das Unternehmen insgesamt benötigt, um seine Ziele zu erreichen (Soll-Größe). Er lässt sich untergliedern in den Einsatzbedarf, d. h. wie viele Mitarbeiter in der Planungsperiode tatsächlich zum Einsatz kommen müssen, und dem Reservebedarf, also wie viele Mitarbeiter zusätzlich zum Stammpersonal als Reserve benötigt werden. Der fortgeschriebene Personalbestand ergibt sich, wenn man die feststehenden Zugänge zum gegenwärtigen Personalbestand hinzurechnet und die Abgänge subtrahiert:
aktueller Personalbestand
+ feststehende Zugänge
− Abgänge
= fortgeschriebener Personalbestand
Der Netto-Personalbedarf errechnet sich, indem man den fortgeschriebenen Personalbedarf vom Bruttopersonalbedarf subtrahiert:
Bruttopersonalbedarf
− fortgeschriebener Personalbestand
= Nettopersonalbedarf
Als Maß für die Personalunterdeckung gibt ein Netto-Personalbedarf > 0 Auskunft darüber, wie viel Personal gewonnen werden muss. Ein Netto-Personalbedarf < 0 deutet auf eine Überdeckung hin. Die Personalbeschaffungsmaßnahmen können auf interne Mitarbeiter zurückgreifen (z. B. Versetzungen, Personalentwicklung) oder geeignetes Personal durch Neueinstellungen akquirieren. Ein negativer Netto-Personalbedarf verweist auf eine Personalüberdeckung. Dauert diese an, können zum Beispiel Freisetzungsmaßnahmen sinnvoll sein.